__ __
Dipl.-Ing. Frank Hausdorf
Beratender Ingenieur

Am Rheinischen Viertel 1
10318 Berlin

Fon: +49 (0) 30 28092973
Fax: +49 (0) 30 50012592
Funk: +49 (0) 170 1880467

 

Februar 2015

Lüftungskonzept


Die  EnEV fordert neben der Dichtheit von Gebäuden auch gleichzeitig die Gewährleistung eines ausreichendem Mindestluftwechsels (§ 6 EnEV). Um diesen Nachweis zu erbringen, muss ein Lüftungskonzept gemäß den Vorgaben der DIN 1946-6 'Lüftung von Wohnungen' erstellt werden.

Es ergeben sich hieraus enorme Auswirkungen für Planer und Handwerker. Bei Neubauten und Sanierung von Wohngebäuden muss ab sofort ein Lüftungskonzept vorliegen - auch bei Einfamilienhäusern und beim Austausch von Fenstern; wenn ein 1/3 aller Fenster ausgetauscht werden oder mehr als 1/3 der Dachfläche abgedichtet wird.

 1  2   

Februar 2016

Energie-Standard für Neubauten steigt ab 2016

Februar 2015

Erstellung und Dokumentation von Lüftungskonzepten nach DIN 1946-6 für Wohngebäude

November 2014

Neue BafA-Förderrichtlinie ab 1.3.2015



Impressum